ORF Doku „Kampfzone Wald“

2021-05-18

Hanno Settele & Conrad Amber

Der ORF drehte im Altenburger Stiftwald, der durch die naturnahe Bewirtschaftung von Forstdirektor Herbert Schmid zu einem Naturjuwel und gesunden Zukunfts-Mischwald geworden ist. Auch dort gibt es tägliche Herausforderungen durch den Klimawandel, Wasserknappheit, Wildbestand und Jagd und den wirtschaftlichen Druck der Holznutzung.

Die ORF-Dokumentation beleuchtet viele Themen zum Wald, die in dieser Direktheit und Offenheit selten genug aufgezeigt werden. Entsprechend erwarten wir mit Conrad Amber aus Dornbirn (Die Stimme der Bäume) auch Reaktionen und hoffen, dass dieser Film eine breite und offene Diskussion über die vielen Begehrlichkeiten auf den Wald anstoßen wird.

Infos zur DOK1-Sendung im ORF1 am 26.5. um 20.15 – mit HannoSettele und Conrad Amber im Wald

Stiftswald Altenburg

Dieses Beispiel einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung wollen wir uns im Herbst dieses Jahres ansehen. Wir planen mit weiteren Naturschutz-Organisationen einen Besuch mit Exkursion im Altenburger Stiftswald.