Aktuelles

Klima- und Umweltchecks in Vorarlberg

In der Regierungserklärung bekennt sich die Regierung klar zum Klimaschutz und zum Schutz der Biodiversität. Damit dies nicht in Vergessenheit gerät, formulierten die Vorarlberger Naturschutzorganisationen folgenden Brief an den Landeshauptmann: Sehr geehrter Herr Landeshauptmann, die Vertreter der Vorarlberger Umweltorganisationen begrüßen es sehr, dass sich das Land Vorarlberg klar zum Klimaschutz und zum Schutz der Biodiversität

Weiterlesen

Vorarlberger Waldstrategie 2030+

„Die Vorarlberger Waldstrategie 2030+ soll eine klare und verständliche Grundlage und Handlungsanleitung für die politischen Akteure und die Verwaltung (Landesforstdienst) darstellen. Ziel ist die effiziente Sicherstellung  der günstigen Waldfunktion im Interesse der Bevölkerung. Sie will aber auch den Austausch mit angrenzenden Fachgebieten wie Jagd, Naturschutz, Tourismus und Alpwirtschaft intensivieren. Bei der Bevölkerung  – als Nutznießerin

Weiterlesen

„leichte Veränderungen im Gelände“ für Skiweltcuprennen in Zürs

So klingt es, wenn wir den Artikel in den VN lesen. Schauen wir jedoch etwas genauer hin, dann sehen wir 6 Bagger, die das Gelände umackern, für einen ebenen Zielbereich bis zu 7m tief ins Gelände eingreifen, Hügel abtragen und Mulden auffüllen. Insgesamt werdem 4.600 m3 Material bewegt. Dieser Frevel an der Natur wird genehmigt,

Weiterlesen

Der Mensch ist dem Wolf ein Wolf

Dieser Beitrag soll uns alle daran erinnern, dass auch der Wolf ein schützenswertes Tier ist. Wir verstehen die unterschiedlichen Zugänge zu diesem Thema je nach Betroffenheit. Dies sollte uns aber nicht davon abhalten, eine faire Diskussion zu führen und auf die Experten zu hören.                      

Weiterlesen

Aus für Laternser Naturwaldzelle?

2020-08-03 Die Gemeinde Laterns möchte ein 23 ha großes Waldgebiet im Lachenwald als Naturwaldzelle widmen. Doch so einfach ist das nicht. Da gibt es viele andere Interessen, die zu berücksichtigen sind. Daher sollte es eine breite Diskussion über die Für und Wider geben, in der alle Interessierten eingeladen werden sollten. Einen Einblick in die aktuelle

Weiterlesen

Speicherteich Schwarzköpfle

Das Tourismusunternehmen SiMo (Silvretta-Montafon) hat ihren Antrag zum Speicherteich Schwarzköpfle zurückgezogen ! Brauchen sie ihn plötzlich nicht mehr, oder gibt es andere Beweggründe ? Es ist nicht das erste Mal, dass sie ihr Projekt zurückziehen. Jedesmal, wenn ein UVP-Verfahren (Umweltverträglichkeitsprüfung) droht, ziehen sie zurück, verkleinern das Projekt oder aber sie stoppen es vorläufig. Diesmal hat

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020

2020-07-02   Der Vorsitzende, Franz Ströhle, konnte den anwesenden Mitgliedern eine lange Liste an Aktivitäten, aber auch Erfolgen präsentieren. Die Kanisfluh wurde unter Landschaftsschutz gestellt, die SiMo zog ihr Projekt „Speicherteich Schwarzköpfle“ in letzter Minute zurück. Der Alpenschutzverein ist eine aktive Naturschutzorganisation, die in Kooperation mit anderen Naturschutzorganisationen im Ländle seine Wirkung entfaltet. Die Liste der

Weiterlesen

3.000 Unterschriften für den Erhalt der Landesgrünzone

09.07. 2020 Geschätzte Unterstützerinnen und Unterstützer, abschließend haben über 3000 Personen die Forderung nach einer Nachdenkpause zur Landesgrünzone unterzeichnet. Dieser große Zuspruch freut uns sehr, unterstreicht er doch die Bedeutung des Grünzonenschutzes in der Bevölkerung. Ein herzliches Dankeschön allen Unterzeichnerinnen und Unterzeichnern. Die Allianz für Bodenschutz hat die Petition „Nachdenkpause für die Landesgrünzone“ samt allen

Weiterlesen

Landschaftsschutzgebiet Kanisfluh

Eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte 2020-06-15 Am Beginn stand das Begehren der größten Transportfirma der Region, am Fuß der Kanisfluh auf einer Fläche von sechs Hektar über einen Zeitraum von 30 Jahren 800.000 Kubikmeter Kies und Felsgestein abzubauen. Eine umfassende Chronologie hier anzuführen würde diesen Rahmen sprengen. Mittels gemeinsamer Anstrengungen ist es gelungen, für die Kanisfluh den

Weiterlesen

2. Exkursion auf den Loischkopf

2020-06-20 Auch wenn das Wetter nicht ganz sicher war, haben sich 5 Pesonen interessiert auf den Weg gemacht. Einem kurzen Regenschauer konnten wir im Gasthof Frööd beim Mittagessen trocken zusehen. Der Betrieb auf den Trails war sehr moderat gegenüber schönen Tagen und die Downhiller waren sehr freundlich. Bereits beim Anstieg auf die Burtschaalpe konnten wir

Weiterlesen

Jahresbericht 2019

Aktueller Folder

Biotopexkursionen

biotopexkursionen 2019

Klostertaler Bergwälder

Naturführer Ausbildung

naturvielfalt-2018-kurse-land-vorarlberg-klein

Umweltpartner

Aktion Saubere Alpen

  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 05
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 03
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 04
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 02
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 01
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 06