The Blog

Baustelle Speicherteiche Gargellen

2022-09-22 Der Klimawandel schreitet voran. Alle Warnungen der Wissenschaft über die katastrophalen Auswirkungen werden von der Mehrheit der Menschen nach wie vor ignoriert. Niemand will den gewohnten Lebensstandard in Frage stellen. Einige wenige finden den Ausbau unserer Skigebiete und die für deren Betrieb in der Zukunft notwendigen Beschneiungsanlagen auch noch gut und schön. Wann erkennen

Weiterlesen

Photovoltaik und Windkraft im Gebirge?

2022-09-17 Aktuell beschäftigt sich der AlpenSchutzVerein mit dem Tthema Energiewende und Energieautonomie. Dabei haben wir festgestellt, dass dieses Thema immer mehr zu einer Diskussion „Enegiewende versus Naturschutz“ wird. Als Naturschutzorganisation liegen uns selbstverständlich beide Themen sehr am Herzen. Es darf daher nicht zu einem Gegeneinander kommen. Ziel muss es sein, beide Themen unter ein gemeinsames

Weiterlesen

Vereinsausflug Kühtai/Tirol

2022-09-01 In der Hoffnung, dass diesen Sonntag das Wetter ein endlich mitspielt, planen wir unseren Vereinsausflug nach Kühtai in Tirol kurzfristig durchzuziehen. Getreu unserem Motto: „Wir besuchen wunderschöne Landschaften, die aber auch von Menschenhand negativ verändert wurden“, haben wir dieses Ziel ausgewählt. Wir möchten uns die geplante Flutung des Längentales und die dadurch eröffnete Baustelle

Weiterlesen

Naturschutzgebiet Rheindelta ist keine Bodenaushubdeponie

2022-08-31 Für viele mag der Titel provokant klingen. Wer könnte denn auf die absurde Idee kommen, in einem Naturschutzgebiet und Europaschutzgebiet Bodenaushub zu entsorgen? Er ist aber sehr ernst und vor allem konkret. Die Rohrspitz Yachting Salzmann e.U. hat beim Landeshauptmann um die Bewilligung angesucht, den Bodenaushub für die leider bereits bewilligte Tiefgarage im Naturschutzgebiet

Weiterlesen

Ausbau Kraftwerk Kaunertal widerspricht Kriterien für umweltverträgliche Energiewende

2022-08-31 Aktuell müssen wir leider beobachten, wie unter dem Titel Energiewende der Klimaschutz gegen den Naturschutz ausgespielt wird. Energiesparen spielt dabei leider nur eine Nebenrolle. Es kann doch nicht sein, dass für ein weiteres, ungebremstes Wachstum die letzten unberührten Bergtäler und die letzten ökologisch intakten Flüsse, Bäche und Flussstrecken geopfert werden. Daher unterstützen wir als

Weiterlesen

„Aktion saubere Alpen“ 2022

2022-08-31 Die diesjährige „Aktion saubere Alpen“ läuft nun schon seit Mitte Juli in den Bundesländern OÖ, Slbg., Tirol und Vorarlberg. Geleitet werden die Aktionswochen von den Vorstandsmitgliedern Kurt & Erich Zucalli und vom Ausschussmitglied Markus Petter. Unterstützt werden wir wie in den vergangenen Jahren von Franz Scharinger aus Vöklabruck. Vorrangige Aufgabe der Teilnehmer*innen ist die

Weiterlesen

Projekt Alpenbockkäfer „Rosalia alpina“

2022-08-31 Im Jahr 2022 haben wir unser Alpenbockprojekt in den Klostertaler Bergwäldern mit viel Vorfreude am 15. Juni gestartet. Dabei wollten wir zu diesem frühen Zeitpunkt die Ausbohrlöcher aktualisieren, damit alle aus dem Vorjahr dokumentiert sind. Dadurch können wir dann die neuen Löcher, die noch nicht beschriftet sind, als Schlüpfungen des Jahres 2022 erkennen. Zu

Weiterlesen

Der Wolf und die Skandalisierung rund um dieses Thema

Besonders ausgehend von den Standesvertretern der Bauern wird jeder Anlass für die Skandalisierung genutzt, um Stimmung gegen den Wolf zu machen. Unser Ausschussmitglied Ulli Schmid ist immer bemüht mit sachlichen Argumenten dagegen zu halten und das Thema differenziert zu sehen und zu behandeln. Obwohl das bei vielen Leuten nicht populär ist, stellt sie die richtigen

Weiterlesen

Landesgrünzone Ludesch

2022-05-24 Die Erweiterungspläne von den Firmen Rauch und Ball in der Landesgrünzone sind gescheitert. Spät aber doch folgte die Gemeinde dem Votum der Bürger, die sich ja in einer Volksabtimmung mehrheitlich gegen die Herausnahme aus der Landesgrünzone ausgesprochen haben. Damit hat der Gang der Grundeigentümer vor den Verfassungsgerichtshof auch nicht geholfen. Die Macht geht also

Weiterlesen

Netzwerk „Volksabstimmen über Volksabstimmen“

2022-06-16 Verfassungsänderungen brauchen einen langen Atem. Den haben wir. Wir sind einen wichtigen Schritt weiter. Es besteht eine reelle Chance eine Landes-Volksabstimmung in Vorarlberg herbeizuführen. Dafür brauchen wir eine einfache Mehrheit im Landtag für einen bereits gestellten Antrag. Beim VN-Stammtisch am Donnerstag, 23. Juni  ab 18:30 bei Russmedia in Schwarzach (Gutenbergstraße 1) diskutieren die Club-Obleute

Weiterlesen

Jahresbericht 2019

Aktueller Folder

Biotopexkursionen

biotopexkursionen 2019

Klostertaler Bergwälder

Naturführer Ausbildung

naturvielfalt-2018-kurse-land-vorarlberg-klein

Umweltpartner

Meistgelesen

Baustelle Speicherteiche Gargellen 22. September 2022

Photovoltaik und Windkraft im Gebirge? 18. September 2022

Vereinsausflug Kühtai/Tirol 1. September 2022

Aktion Saubere Alpen

  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 05
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 03
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 04
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 02
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 01
  • Aktion Saubere Alpen - Österreichischer Alpenschutzverband 06